Weinheim: Johann Lafer ehrt neue Brot-Sommeliers

Das Foto zeigt die Absolventen (4 Personen fehlen) beim Abschluss mit Johann Lafer © Akademie Weinheim
Das Foto zeigt die Absolventen (4 Personen fehlen) beim Abschluss mit Johann Lafer © Akademie Weinheim

Die Fortbildung zum Geprüften Brot-Sommelier HWK der Bundesakademie Weinheim wurde schon mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Landesweiterbildungspreis Baden-Württemberg. Auch zur jüngsten Auszeichnung der Akademie als „Innovativster Bildungsanbieter“ in Europa durch die Europäische Kommission trug diese Fortbildung ein Stück weit bei. Vor allem aber gelingen den Absolventen laut der Akademie Weinheim viele positive Impulse für das Bäckerhandwerk, oft weit über den eigenen Betrieb hinaus. Jetzt wurde der sechste Brotsommelier-Kurs würdig verabschiedet, schon traditionell bei und mit Johann Lafer. Die erfolgreichen Absolventen sind: Stefan Andresen (Neumünster), Thomas Fritz (Kurtscheid), Tim Günther (Gerstetten), Walter Heicks (Kleve), Jonas Hofmann (Darmstadt), Michael Hofmann (Darmstadt), Lars Kempe (Wilhelmshaven), Alexander Kulz (Minden), Siegfried Liebel (Lingenfeld), Florian Lutz (Remseck/Neckargröningen), Philipp Müller (Mariental), Jörg Multhopp (Minden), Florian Pausch (Eckersdorf), Alexander Peter (Essen), Matthias Raisch (Calw), Marcel Schlinga (Kissenbrück), Robert Schorp (Mössingen), Janne Tackmann (Boostedt) und Rico Wagner (Plauen). Als Prüfungsbeste mit der Spitzennote „Sehr gut“ wurden Robert Schorp und Florian Lutz geehrt.
Mit den 19 neuen Absolventen hat die Bundesakademie seit dem Jahr 2015 insgesamt 93 Brot-Sommeliers aus dem gesamten deutschsprachigen Raum inklusive Schweiz, Österreich und Südtirol (Italien) ausgebildet, die von der HWK Mannheim Rhein-Neckar Odenwald in Weinheim geprüft wurden.
Der nächste Brot-Sommelier Kurs ist bereits gestartet und wird im April abschließen. Auch alle Kurse in 2020 sind bereits ausgebucht. Für Anfang 2021 sind derzeit noch einzelne Plätze frei. Infos dazu finden Sie unter: www.akademie-weinheim.de

zu den tagesaktuellen News

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

 

Verpassen Sie keine Ausgabe

Nutzen Sie unsere kostenlose brot+backwaren Vorschau. Einfach Ihre E-Mail-Adresse hier eingeben und mit unserem kostenlosen Service erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber wir in brot+backwaren berichten werden. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Ausgaben als Einzelhefte im Adobe PDF-Format käuflich zu erwerben.