Schweden: Polarbröd startet Neubau in Älvsbyn

Weil Polarbröd seinen Bestseller, den Polarkaka (kaka ist schwedisch für Kuchen), zurzeit nicht produzieren kann, hat das Unternehmen stattdessen eine Polarkaka-Brotmischung im schwedischen LEH eingeführt.
Weil Polarbröd seinen Bestseller, den Polarkaka (kaka ist schwedisch für Kuchen), zurzeit nicht produzieren kann, hat das Unternehmen stattdessen eine Polarkaka-Brotmischung im schwedischen LEH eingeführt. Dort wird sie im Brotregal platziert. © Polarbröd

Im nordschwedischen Älvsbyn starteten die Arbeiten für den Wiederaufbau oder genauer Neubau der Bäckerei von Polarbröd. Für die erste Bauphase veranschlagt das Unternehmen eine Investitionssumme von rund 300 Mio. Schwedischen Kronen (etwa 30 Mio. EUR). Der Hauptsitz von Schweden`s drittgrößtem Brothersteller war in einem verheerenden Großfeuer in der Nacht zu Montag, 24 August 2020 komplett zerstört worden. Verletzt wurde niemand. Um Lieferengpässe abzumildern, verlagerte das Unternehmen die Produktion in seine kleinere Bäckerei in Bredbyn. Dort wurde die Produktion ausgeweitet. Erst Anfang Dezember hatte das Unternehmen weitere Investitionen in den Standort angekündigt. Polarbröd stellt die traditionellen nordschwedischen Flachbrote her, in kleineren Mengen fertige Sandwiches.

zu den tagesaktuellen News

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

 

Verpassen Sie keine Ausgabe

Nutzen Sie unsere kostenlose brot+backwaren Vorschau. Einfach Ihre E-Mail-Adresse hier eingeben und mit unserem kostenlosen Service erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber wir in brot+backwaren berichten werden. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Ausgaben als Einzelhefte im Adobe PDF-Format käuflich zu erwerben.