K&U Bäckerei: Proteste der NGG und die Pläne von EDEKA Südwest

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten NGG berichtete diese Woche, dass die K&U Bäckerei GmbH, eine 100-%ige Tochter von EDEKA Südwest, bis Ende 2023 zerschlagen werden soll. In der Mitteilung heißt es, die NGG, Landesbezirk Südwest sorgt sich um die Zukunft der K&U Bäckerei. Auf Anfrage vom Backspiegel teilt EDEKA Südwest mit, dass die Verkaufsstellen der Bäckerei K&U sowie des Bäckerhaus Ecker künftig als Markt-Bäckerei am Markt auftreten sollen. Die Umstellung erfolgt sukzessive. Dies trifft sowohl auf an Edeka-Märkte angeschlossene Verkaufsstellen als auch auf Filialen zu, die z.B. in Innenstädten oder an Bahnhöfen betrieben werden.
Darüber hinaus wurden und werden kontinuierlich Verkaufsstellen an interessierte selbständige Kaufleute des Edeka Südwest-Verbunds übergeben, die diese dann als Abteilung im Rahmen ihres Einzelhandelsangebots betreiben und das Sortiment an Backwaren eigenständig zusammenstellen. Die Verantwortung für Mitarbeitende von Verkaufsstellen, die vom selbständigen Einzelhandel übernommen werden, geht auf den jeweiligen Kaufmann über, d.h. die Mitarbeitenden werden gemäß § 613 a BGB vom Kaufmann übernommen und Teil des Markt-Teams.
Für die Produktionsstätten sollen sich hierdurch keine Änderungen ergeben, wie EDEKA Südwest mitteilt. Zur Bäckerei K&U gehören Produktionsstätten in Mannheim, Bexbach, Reutlingen und Neuenburg. Die Bäckereibetriebe beschäftigen zurzeit insgesamt rund 4.100 Mitarbeiter in der Produktion und in den rund 500 Verkaufsstellen.

zu den tagesaktuellen News

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

 

Verpassen Sie keine Ausgabe

Nutzen Sie unsere kostenlose brot+backwaren Vorschau. Einfach Ihre E-Mail-Adresse hier eingeben und mit unserem kostenlosen Service erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber wir in brot+backwaren berichten werden. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Ausgaben als Einzelhefte im Adobe PDF-Format käuflich zu erwerben.