David-Kopf verliehen

Am 20. November 2014 erhielt Daniel Hege von der Hochschule Geisenheim den Hochschulpreis David-Kopf für seine Masterarbeit zur „mechanischen Segetalpflanzenbekämpfung durch den Einsatz von GPS“.  Hege entwickelte ein System, mit dem die mechanische Unkrautbekämpfung, im Fachjargon auch Segetalpflanzen genannt, auf dem Feld deutlich wirtschaftlicher organisiert werden kann. Geschwindigkeit und Genauigkeit können hierbei deutlich gesteigert werden. Den zweiten Platz gewann Annika Grote von der Leibniz Universität Hannover mit der „Entwicklung einer Methode zum modellbasierten logistischen Controlling“. Attila A. Kovacs von der Universität Wien wurde Dritter mit der Analyse zu „Tourenplanungsprobleme mit Konsistenzanforderungen“. Die CSB-System AG aus Geilenkirchen vergibt als Hauptsponsor den Preis jährlich seit 2006 für engagierte Abschlussarbeiten, in denen Wirtschaft und Wissenschaft eng miteinander verknüpft sind. Der David-Kopf ist mit 10.000 EUR dotiert.

zu den tagesaktuellen News

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

 

Verpassen Sie keine Ausgabe

Nutzen Sie unsere kostenlose brot+backwaren Vorschau. Einfach Ihre E-Mail-Adresse hier eingeben und mit unserem kostenlosen Service erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber wir in brot+backwaren berichten werden. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Ausgaben als Einzelhefte im Adobe PDF-Format käuflich zu erwerben.