Bread in the City: Bäcker-Nationalmannschaft in Italien erfolgreich

Siegerehrung auf der Sigep © Tanja Angstenberger
Siegerehrung auf der Sigep © Tanja Angstenberger

Die Deutsche Bäckernationalmannschaft ist zurzeit nicht nur in der Schaubackstube auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin aktiv. Parallel sind Mitglieder des Teams – nach vielen Monaten Vorbereitung – auch zur Fachmesse Sigep in Rimini/Italien gereist, wo der Backwettbewerb „Bread in the City“ stattfand. Acht Teams aus aller Welt haben verschiedene Gebäckkategorien gebacken und präsentiert. Neben verschiedenen Broten, süßen Gebäcken, Snacks und einem gebackenen Schaustück waren in Italien natürlich auch Pizza und Ciabatta gefordert.
Für Deutschland starteten Nicole und Patrick Mittmann, die im 2018 auf der iba gemeinsam die 4. Deutsche Meisterschaft der Bäckermeister gewonnen haben und seitdem Mitglieder der Deutschen Bäcker-Nationalmannschaft sind. Unterstützt durch Coach Siegfried Brenneis überzeugten die amtierenden deutschen Meister auch die internationale Jury in Italien mit einem hohen fachlichen Niveau und kreativen Ideen, u.a. einem besonders schmackhaften Bierbrot in kreativem Design, einem Brot in den deutschen Farben (mit Sepia, Rote Beete und Kurkuma gefärbt), Milchbrötchen mit Birne-Gurke-Chutney und Rote Bete-Sprossen sowie einer Pizza mit Sauerrahm, Schwarzwälder Schinken und blauen Kartoffeln aus dem eigenen Garten.
Die Leistungen des deutschen Teams wurden mit dem 2. Platz belohnt, der mit einem Preisgeld von 1.500 EUR dotiert ist. Der 1. Platz ging an das Team aus den Niederlanden, den 3. Platz sicherten sich die beiden teilnehmenden Bäcker aus Japan.
Der nächste internationale Wettbewerb für das deutsche Team steht im März an, diesmal auf Jugendebene. Dann werden sich in Taiwan die Sieger der Deutschen Meisterschaft der Bäckerjugend beim „UIBC International Competition for Young Bakers“ gegen junge Bäcker aus aller Welt messen. Die beiden deutschen Teilnehmer, Sarah-Benita Rohr und Sebastian Siegel, werden hierfür bereits seit vielen Monaten an der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim trainiert.

zu den tagesaktuellen News

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

 

Verpassen Sie keine Ausgabe

Nutzen Sie unsere kostenlose brot+backwaren Vorschau. Einfach Ihre E-Mail-Adresse hier eingeben und mit unserem kostenlosen Service erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber wir in brot+backwaren berichten werden. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Ausgaben als Einzelhefte im Adobe PDF-Format käuflich zu erwerben.