Bakerman stärkt den Export und strukturiert um

Bakerman-Hauptsitz in Gronau © Bakerman

Zurzeit liegt der Exportanteil bei ca. 10 %, aber das soll sich ändern. Bakerman will seinen jüngsten Unternehmensbereich stärken und sieht einen großen Markt im osteuropäischen Bereich sowie im Südwesten Europas. Gesteuert wird der Export künftig von Lars Feldhues. Er ist seit 1. Oktober als Commercial Export Manager im Unternehmen und arbeitete zuletzt als Commercial Manager bei Goodlife Foods, wo er den Sales Bereich international verantwortete. Davor wiederum war er für TOLSA und Smithfield Foods tätig.
Den Vertrieb national wird Key Account Manager Wilhelm Voss federführend lenken. Voss ist seit November 2015 bei Bakerman und besitzt umfangreiches Branchen-Know-how. Er war zuvor als Key Account Manager bei Hiestand und Suhr (heute Aryzta Food Solutions), der Vion Gruppe und Lantmännen Unibake tätig. Wilhelm Voss übernimmt die Vertriebsleitung von Falk Löffler, der jetzt gemeinsam mit Marco Colucci die Geschäfte von Colucci Pizza verantwortet und parallel weiterhin Prokurist für Bakerman ist. Die Mehrheit am Pizzahersteller Colucci Pizza hatte Bakerman im Sommer 2020 übernommen (wir berichteten: www.backwelt.de/newsview/doppelspitze-bei-colucci-falk-loeffler-wird-geschaeftsfuehrer.html)
Bakerman stellt am Standort Gronau süße und herzhafte Gebäcke, u.a. Croissants und Snacks, her. Mit insgesamt 50 Mitarbeitern erwirtschaftet das Unternehmen einen Umsatz von 100 Mio. EUR. Zur Geschäftsleitung gehören heute Heiko Thees (Inhaber), Marcel Krug (Geschäftsführer), Friedhelm Leuders (Prokurist), Falk Löffler (Prokurist) und Wilhelm Voss (Prokurist).

zu den tagesaktuellen News

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

 

Verpassen Sie keine Ausgabe

Nutzen Sie unsere kostenlose brot+backwaren Vorschau. Einfach Ihre E-Mail-Adresse hier eingeben und mit unserem kostenlosen Service erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber wir in brot+backwaren berichten werden. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Ausgaben als Einzelhefte im Adobe PDF-Format käuflich zu erwerben.