Neues im Lebensmittelmarkt

Valora: Höhere Umsätze im Food-Bereich

Die Valora Gruppe meldet ein starkes Geschäftsjahr 2019. Bedeutende Meilensteine wurden mit dem Zuschlag für die SBB-Ausschreibung, der Lancierung des schweizweit ersten kassenlosen Convenience Stores sowie der abgeschlossenen Erweiterung in der Laugenbackwaren-Produktion mit voller Kapazitätsverfügbarkeit ab Q2 2020 erreicht, so Valora.

Nachricht lesen...

22.02.2020 Lebensmittelmarkt

Deutscher Bio-Markt legt zu

Laut GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) legte die Nachfrage nach Bio-Nahrungsmitteln und -getränken in Deutschland gegenüber 2018 deutlich zu. Die Zahl der Käuferhaushalte stieg auf hohem Niveau.

Nachricht lesen...

20.02.2020 Lebensmittelmarkt

Mehr Gäste am Wochenende

Der Trend zum Außer-Haus-Verzehr zeigt in Deutschland nach wie vor aufwärts. Im 3.Quartal 2019 stieg die Zahl der Besucher im Gastronomiesegment Quick-Service-Restaurants (dazu zählt auch die Bäckergastronomie) zum Frühstück um 4 %.

Nachricht lesen...

19.02.2020 Lebensmittelmarkt

Plastikteile: Rückruf von Zupfkuchen

B+F Bakery & Food ruft das TK-Produkt „Rewe Beste Wahl, Zupfkuchen, 500 g“ zurück. Das Unternehmen teilt mit, aufgrund eines Produktionsfehlers sei nicht auszuschließen, dass sich in dem Produkt im Einzelfall weiße Kunststoffteile befinden können.

18.02.2020 Lebensmittelmarkt

Tübingen führt Verpackungssteuer ein

Tübingen führt als erste Stadt in Deutschland eine Steuer auf Einwegverpackung ein. Das entschied der Gemeinderat. Ab Januar 2021 werden für jeden Kaffeebecher, Plastikteller oder Pizzakarton 50 Cent fällig, für Einwegbesteck sind es 20 Cent.

Nachricht lesen...

07.02.2020 Lebensmittelmarkt

Meggle mit neuer Unternehmensstruktur

Die Molkereigruppe Meggle, Wasserburg, firmiert seit 22. Januar 2020 als MEGGLE Group GmbH, die die neue Holding bildet. Unter diesem Dach firmieren die Geschäftsbereiche MEGGLE Consumer Products International GmbH und die MEGGLE Functional Products International GmbH.

Nachricht lesen...

31.01.2020 Lebensmittelmarkt

Studie: Rekordwerte in der Ernährungsindustrie

Die deutsche Ernährungsindustrie hat ihren Gesamtumsatz im Jahr 2019 um geschätzt 3 % auf einen neuen Höchstwert von rund 185 Mrd. EUR steigern können. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Studie der Prüfungs- und Beratungsorganisation EY (Ernst & Young) und des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre des Agribusiness der Georg-August-Universität Göttingen.

Nachricht lesen...

23.01.2020 Lebensmittelmarkt

Internorga: Trends im Außer-Haus-Markt

Im Vorfeld der Internorga (13. bis 17. März 2020 in Hamburg) hat die Hamburg Messe und Congress GmbH Ergebnisse der zusammen mit Food-Trendforscherin Karin Tischer entwickelten Branchenuntersuchung `INTERNORGA FoodZoom` vorgestellt. Trends, die den Außer-Haus-Markt bewegen sind demnach:

Nachricht lesen...

20.01.2020 Lebensmittelmarkt

tegut… legt zu, auch bei Backstationen

Der Lebensmitteleinzelhändler tegut… mit Sitz in Fulda meldet für das Geschäftsjahr 2019 ein Umsatzwachstum um 3,3 % auf 1,069 Mrd. EUR (2018: 1,035 Mrd. EUR). Auch der Anteil an Bio-Lebensmitteln und -produkten am Gesamtumsatz legte zu von 26 % (2018) auf 28 %. Gute Umsatzentwicklungen verzeichnet man auch bei den Backstationen.

Nachricht lesen...

19.01.2020 Lebensmittelmarkt

HANS IM GLÜCK: BackWerk-Gründer steigen ein

Thomas Hirschberger, Gründer des HANS IM GLÜCK Burgergrill Konzepts und Mehrheitsgesellschafter der HANS IM GLÜCK Franchise GmbH, hat seine Anteile (er hielt 90 %) an einen neuen Gesellschafterkreis übergeben. Neue Gesellschafter der HANS IM GLÜCK Franchise GmbH sind u. a. der aktuelle Minderheitsgesellschafter GAB, sowie die Gründer von BackWerk, Dr. Dirk Schneider und Dr. Hans-Christian Limmer.

Nachricht lesen...

17.01.2020 Lebensmittelmarkt