News aus der Backbranche

Leysieffer: Neustart mit Deel & Winkler

Das Amtsgericht Osnabrück hat die Aufhebung des Leysieffer-Insolvenzverfahrens beschlossen. Der neue mehrheitliche Eigentümer der Confiserie ist laut Hase Post die Familiengesellschaft Deel & Winkler Family Office. 

Nachricht lesen...

15.05.2020 Backbranche

Aida in Graz

Die Café-Konditorei Aida mit Stammsitz in Wien/Österreich hat heute (15. Mai) am Grazer Hauptbahnhof ihre erste „rosa Filiale“ in der Steiermark eröffnet. Es ist der erste Standort außerhalb Wiens und wird im Franchise von Lagardère Travel Retail betrieben.

Nachricht lesen...

15.05.2020 Backbranche

Bäcker Görtz backt Lerchenbrot

„Lerchenbrot“ heißt ein Projekt, bei dem BASF, Landwirtschaftliche Betriebe, eine Mühle und Bäcker Görtz zusammen arbeiten. Die Idee: Landwirte bauen Weizen an, lassen beim Säen aber Flächen frei, um Brutmöglichkeiten für Feldlerchen (Vogel des Jahres 2019) zu schaffen. 

Nachricht lesen...

12.05.2020 Backbranche

Ankerbrot-Areal in neuen Händen

Das Ankerbrot-Areal in Wien wurde schon wieder verkauft, meldet Die Presse und bezieht sich dabei auf das Wirtschaftsmagazin Gewinn. So habe der Immobilien-Manager Peter Ulm die Brotfabrik gemeinsam mit Schweizer Partnern für rund 41 Mio. EUR übernommen. 

Nachricht lesen...

10.05.2020 Backbranche

Museum Brot und Kunst öffnet wieder

Das Museum für Brot und Kunst öffnet ab 12. Mai wieder seine Türen, mit etwas geänderten Öffnungszeiten, einem überarbeiteten Ausstellungsprogramm und selbstverständlich unter Beachtung der erforderlichen Hygienemaßnahmen.

Nachricht lesen...

10.05.2020 Backbranche

Fortuna-Röggelchen für den guten Zweck

Zum 125. Jubiläum des Fußballvereins Fortuna Düsseldorf F95 starteten Düsseldorfer Handwerksbäcker eine Benefizaktion. Seit 2. Mai verkaufen die Bäckereien Fortuna-Röggelchen (Roggen-Kleingebäck), von denen je verkauftem Gebäck 10 Cent dem Kinderschutzbund zugutekommen. 

Nachricht lesen...

09.05.2020 Backbranche

Bäcker stehen mit dem Rücken zur Wand

Mit Erleichterung nimmt das niedersächsische Bäckerhandwerk die Ankündigung der Politik zur Kenntnis, gastronomische Betriebe in einem Stufenplan zeitnah wieder zu öffnen. „Damit haben unsere Bäckereien wenigstens wieder eine zeitliche Perspektive vor Augen“, kommentiert Dietmar Baalk.

Nachricht lesen...

09.05.2020 Backbranche

ARYZTA fährt Kapazitäten runter

Der irisch-schweizerische Backwarenkonzern ARYZTA tritt angesichts der Covid-19-Krise auf die Kostenbremse. Wie der Konzern mitteilt, wurden in der vergangenen Woche acht Produktionsstandorte temporär geschlossen, drei davon in Europa, fünf in Nordamerika.

Nachricht lesen...

08.05.2020 Backbranche

Ihle tritt auf die Bremse

Bei der Landbäckerei Ihle soll an das bestehende Werk in Gersthofen ein zweites angebaut werden. Ursprünglich war der Baubeginn für den März angekündigt. Die Corona-Krise hat die Pläne allerdings verändert.

Nachricht lesen...

08.05.2020 Backbranche

Bon-Pflicht für Bäcker bleibt

hib - heute im bundestag Nr. 472 vom 6. Mai meldet, dass die Pflicht zur Ausgabe von Kassenbelegen für Bäckereien bestehen bleibt. Die FDP-Fraktion scheiterte im Finanzausschuss mit einem Vorstoß zur Abschaffung der seit Anfang Januar 2020 geltenden Pflicht zur Ausgabe von Kassenbelegen selbst bei kleinsten Einkäufen.

 

Nachricht lesen...

08.05.2020 Backbranche