News aus der Backbranche

Schäfers Backstuben: 71.000 Euro für Superhelden

„Schäfers Superheldenrabatt“ ist eine Aktion, die Schäfers Backstuben, die in Biedenkopf ihren Stammsitz hat und 55 Filialen betreibt, ins Leben rief. Vom 25. März bis 19. April 2020 haben Mitarbeiter von Rettungsdiensten, Krankenhäusern, Arztpraxen, Feuerwehr, THW, Bundeswehr und Pflegeeinrichtungen 50 % Rabatt auf ihre Einkäufe in den Filialen der Bäckerei erhalten.

Nachricht lesen...

30.04.2020 Backbranche

Schweiz: Mühle Leibstadt übernimmt Kern & Sammet

Die Mühle Leibstadt AG übernimmt die auf TK-Back- und Konditoreiwaren spezialisierte Kern & Sammet AG. Kern & Sammet hat seinen Stammsitz in Wädenswil/Schweiz und beschäftigt rund 120 Mitarbeiter. Die Inhaber, Dietrich Sammet und Walter Kern, verkaufen ihre Aktienanteile im Rahmen einer Nachfolgeregelung.

Nachricht lesen...

30.04.2020 Backbranche

Covid-19-Arbeitsschutz: Handlungshilfen fürs Backgewerbe

Das Bundesarbeitsministerium (BMAS) hat einen allgemeinen SARS-CoV2-Arbeitsschutzstandard definiert. Die BGN (Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe) hat diesen Standard jetzt für die Backbranche konkretisiert.

 

Nachricht lesen...

30.04.2020 Backbranche

Dat Backhus: Insolvenzverwalter hält Sanierung für möglich

Der vorläufige Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Stefan Denkhaus sieht realistische Chancen für den Erhalt und die Sanierung von Dat Backhus. „Die Ausgangslage für eine Sanierung ist sehr gut und der Geschäftsbetrieb kann, soweit es die Corona-Einschränkungen erlauben, uneingeschränkt fortgesetzt werden.“

Nachricht lesen...

30.04.2020 Backbranche

Nach Corona-Pause: Deutsches Brotinstitut legt wieder los

Das Deutsche Brotinstitut hatte seine Tätigkeit aufgrund der Kontaktsperre vorübergehend eingestellt. Nun geht es weiter. Brotprüfer Karl-Ernst Schmalz hat gerade erst 82 Proben bei der Bäckerinnung Bergisches Land abgeholt und zu Hause bewertet. 

Nachricht lesen...

30.04.2020 Backbranche

Bäckerei Schäfer nimmt neue Filiale in Betrieb

Trotz Corona eröffnet „Schäfer - Dein Bäcker“ aus Limburg eine neue Filiale in Löhnberg. Es ist laut mittelhessen.de der 129. Verkaufsstandort der Bäckerei und soll am 29. April an den Start gehen. Teil des 150 qm großen, neu errichteten Standorts ist auch ein Café, das wie bei allen anderen Filialen auch, vorerst nicht genutzt werden darf.

 

26.04.2020 Backbranche

Eine App für Brotzeit

Ein Mitarbeiter der Lokalbäckerei Brotzeit hat in weniger als drei Wochen eine Liefer-App auf die Beine gestellt. „Beliefer“ heißt die App, die jetzt von der Bäckerei genutzt wird. Exklusiv ist sie nicht. 

Nachricht lesen...

24.04.2020 Backbranche

Zentralverband fordert Rettungspaket

Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks fordert ein Rettungspaket für die von der Schließung betroffenen Bäckerei-Cafés, um wirtschaftliche Verwerfungen und Insolvenzen zu verhindern. Cafés sollten kurzfristig wieder öffnen dürfen und der Mehrwertsteuersatz für gastronomische Dienstleistungen von 19 auf sieben Prozent gesenkt werden.

Nachricht lesen...

24.04.2020 Backbranche

Sachsen: Innung fordert Öffnung der Bäckerei-Cafés

79 % der sächsischen Innungsbäcker sind von Umsatzrückgängen betroffen. Das ergab eine Umfrage des Landesinnungsverbandes Saxonia des Bäckerhandwerks Sachsen. Die Einbußen liegen bei bis zu 80 %.

Nachricht lesen...

24.04.2020 Backbranche

Mund-Nase-Masken: Goeken näht selbst

Mit einer außergewöhnlichen Maßnahme reagiert die Bäckerei Goeken backen auf das Thema Maskenpflicht. „ Wir haben die Maskenpflicht in NRW erwartet“, sagt Geschäftsinhaber Benedikt Goeken.

Nachricht lesen...

24.04.2020 Backbranche