News aus der Backbranche

Künftig ohne Einweghandschuhe

Bei der Bäckerei Evertzberg, Remscheid, sollen die Filialen künftig ohne Einweghandschuhe auskommen, um Plastikmüll einzusparen. Brötchen werden mit der Brötchenzange eingetütet, Snacks mit der bloßen Hand geschmiert. Einweghandschuhe hätten sowieso nur Hygiene vorgegaukelt, so der Geschäftsführer Oliver Platt gegenüber RP-Online.

Nachricht lesen...

22.02.2020 Backbranche

Feinbäckerei Ruch baut

Die Feinbäckerei Ruch erweitert ihre Produktion in Rosdorf. Nach Informationen von HNA.de soll auf dem Nachbargrundstück zur Backstube ein neues Gebäude mit fast 2.000 qm Grundfläche entstehen. Es soll Platz bieten für die Kommissionierung, ein Hygienecenter und neue Sozialräume.

Nachricht lesen...

21.02.2020 Backbranche

Neubaupläne bei Goeken

Die Bäckerei Goeken aus Bad Driburg plant einen Ausbau ihrer Produktion. Wie Firmenchef Benedikt Goeken nw.de mitteilt, soll ein rund 1.000 qm großer Anbau entstehen. Die Investitionssumme stehe noch nicht fest. Zuvor müsste allerdings eine Straße verlegt und der Bebauungsplan geändert werden.

Nachricht lesen...

21.02.2020 Backbranche

Sinne statt Seele

Saat & Brot, Brot & Söhne, Brotsucht oder lieber Brot & Sinne? Die Saarbrücker Bäckerei Brot & Seele hat offenbar einen neuen Namen gefunden. Allerhand Vorschläge trudelten von Kundenseite ein, von denen letztlich wohl Brot & Sinne das Rennen machte.

Nachricht lesen...

21.02.2020 Backbranche

Das Kassenbon-Kostüm

Mitarbeiterinnen einer Büsch-Filiale in Grevenbroich hatten eine originelle Idee zu Karneval (bzw. Fastnacht): Aus weggeworfenen Kassenbons ihrer Kunden bastelten sie eine „klimaneutrale“ Verkleidung.

Nachricht lesen...

21.02.2020 Backbranche

Neu an der LEMITEC: Ausbildung zum Staatlich geprüften Bäckereitechniker

Ab dem Schuljahr 2020/21 bietet die Staatliche Fachschule für Lebensmitteltechnik in Kulmbach eine neue Ausbildungsrichtung an: die Qualifizierung zum/r Staatlich geprüften Bäckereitechniker/in. Die Ausbildung dauert zwei Jahr.

Nachricht lesen...

21.02.2020 Backbranche

Brot&Seele braucht einen neuen Namen

Die Saarbrücker Bäckerei Brot&Seele muss ihren Namen ändern. Das entschied das Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum in zweiter Instanz. Geklagt hatte die Großbäckerei Lieken.

Nachricht lesen...

17.02.2020 Backbranche

Künftig gemeinsam - als Bäcker-Innung Region Hannover

Die Bäcker-Innungen Hannover, Burgdorf und Neustadt am Rübenberge haben sich rückwirkend zum 1. Januar 2020 zur neuen „Bäcker-Innung Region Hannover" zusammen geschlossen. Die neue Bäcker-Innung umfasst 37 Mitglieder und wird ihren Sitz in Hannover haben.

Nachricht lesen...

16.02.2020 Backbranche

Achimer Stadtbäckerei offenbar vor dem Verkauf

Die Achimer Stadtbäckerei steht nach Informationen von kreiszeitung.de offenbar vor dem Verkauf. Wie aus gut unterrichteter Quelle zu erfahren sei, so das Portal, soll die Bäckerei nach Abschluss des Insolvenzverfahrens Ende Februar an ein Schweizer Unternehmen veräußert werden.

Nachricht lesen...

15.02.2020 Backbranche

Neubaupläne bei Karlchen`s Backstube

Karlchen`s Backstube möchte in Löhne neu bauen. Laut Westfalen-Blatt bestehen Pläne, die Produktion auf einem etwa 300 m weiter östlich vom jetzigen Standort gelegenen Gelände zu errichten.

Nachricht lesen...

14.02.2020 Backbranche