Zulieferanten

Bühler wächst

Die Bühler AG, Uzwil, Schweiz, Hersteller von Produktionsanlagen für die Lebensmittelindustrie, hat den Umsatz im vergangenen Jahr von 1,773 Mrd. CHF auf 1,893 Mrd. CHF gesteigert. Der Auftragseingang wuchs um drei Prozent, teilte das Unternehmen mit. Das stärkste Wachstum verzeichnete das Unternehmen in Afrika, Osteuropa und im Mittleren Osten. Bühler ist in über 140 Ländern tätig und beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter. Infos unter: www.buhlergroup.com

Nachricht lesen...

27.01.2009 Zulieferanten

ADM kauft Schokinag

Der Rohstoffmulti Archer Daniels Midland Co, Hauptsitz in Rolle, Schweiz, übernimmt die deutsche Schokinag Schokolade-Industrie Herrmann GmbH & Co KG, Mannheim. Schokinag ist Europas größter Hersteller von Schokolade und Kakaopulver. ADM selber gehört ebenfalls zu den großen Playern im Kakaogeschäft, u.a. mit der Classic Couverture Ltd in Liverpool, UK, und einer neu gebauten Kakako und Schokoladenfabrik in Hazelton, PA, USA. Darüber hinaus hat ADM in Kumasi, dem Zentrum des ghanaischen Kakaoanbaus, eine neue Kakaoverarbeitungsfabrik gebaut. Schokinag produziert in Mannheim und im belgischen Manege.

Nachricht lesen...

26.01.2009 Zulieferanten

Frankreich: Bakemark investiert

Bakemark Ingredients France investiert 800.000 Euro in zwei neue Fertigungslinien am Stammwerk Bischheim bei Straßburg. Künftig sollen auf den beiden neuen Linien Konditoreimischungen in verschweißten Verpackungen abgefüllt werden. Bisher konnte die Ware nur in zugenähte Papiersäcke abgepackt werden. Das Unternehmen mit Standorten im Straßburger Rheinhafen und in Schiltigheim beschäftigt 249 Mitarbeiter. 2007 erwirtschaftete das Unternehmen einen Jahresumsatz von 99 Mio. Euro und produzierte 45.385 Tonnen Backmischungen und weitere Rohstoffe. Besonders nachgefragt sind Mischungen für Glasuren und Creme-Füllungen. Das Unternehmen produzierte allein von diesen Rohstoffen 13.000 Tonnen pro Jahr. Vor zwölf Jahren waren es nur 900 Tonnen. Bakemark Ingredients France gehört seit 1998 zum niederländischen Konzern CSM.

Nachricht lesen...

21.01.2009 Zulieferanten

Swissmill mit Umsatzplus

Die größte Schweizer Mühle, die Swissmill aus Zürich, konnte den Umsatz im Jahr 2008 um 22 Prozent auf 183 Mio. Franken steigern. Bei dem Tochterunternehmung der COOP-Gruppe wuchs das Absatzvolumen um zwei Prozent auf 217.000 Tonnen. Im Herbst 2008 begann das Unternehmen mit der Erweiterung der Mehlsilos von 26 auf über 200 Zellen. So soll die tägliche Produktionsmenge von bis zu 1.000 Tonnen Mehl rationeller verarbeitet werden. Die Mühle beschäftigt 75 Mitarbeiter. Infos unter: www.swissmill.ch

Nachricht lesen...

21.01.2009 Zulieferanten

Zentis mit Getreide-Knabberartikeln

Der Aachener Konfitüren- und Süßwarenhersteller Zentis will mit Schokolade überzogene Getreideflocken anbieten. Geschäftsführer Karl-Heinz Johnen erklärte, man wolle mit diesem Schritt ein neues Geschäftsfeld aufbauen das Ganzjahressortiment stärken. Die Aachener sind optimistisch, im ersten Jahr mit den unter der Marke Zentis geführten Produkten fünf bis zehn Mio. Euro Umsatz erzielen zu können. Im Getreideflockengeschäft kennt sich Zentis aus. Das Unternehmen produziert jährlich rund 12.000 Tonnen für die Industrie, z.B. als Beigabe zum Jogurt. Im letzten Jahr setzte das Unternehmen mit 1.500 Mitarbeitern rund 650 Mio. Euro um, eine Steigerung von 4,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Nachricht lesen...

16.01.2009 Zulieferanten

Bühler: Unternehmensnachfolge geregelt

Urs Bühler, Alleineigentümer der Bühler AG, Uzwil, Schweiz, hat mit seinen drei Töchtern die Unternehmensnachfolge geregelt. Der Konzern bleibt künftig in den Händen der Familie. So sollen in der ersten Hälfte des laufenden Jahres die nichtbetrieblichen und ein Teil der betrieblichen Liegenschaften in das Privateigentum der Familie übergeführt werden. Von den Änderungen sind weder die Mitarbeitenden noch die operative Tätigkeit des Unternehmens betroffen, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Unternehmen wird weiterhin von Urs Bühler als Präsident des Verwaltungsrats und von Calvin Grieder, CEO, geleitet. Bühler ist in über 140 Ländern tätig und beschäftigt weltweit rund 6.900 Mitarbeitende. Im Geschäftsjahr 2007 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 1.770 Mio. CHF.

Nachricht lesen...

13.01.2009 Zulieferanten

DSM will Stellen streichen

Der niederländische Ingredientshersteller DSM plant nach eigenen Angaben, etwa 1.000 Stellen zu streichen. Dem Unternehmen gehe es um Kostensenkungen. Zudem solle die Wettbewerbsfähigkeit in einem schwierigen Markt gesichert werden. Der Abbau soll vornehmlich durch eine Reduktion von Leiharbeitern durchgeführt werden.

Nachricht lesen...

07.01.2009 Zulieferanten

CSM: Personalabbau in UK und Belgien

CSM nv, Muttergesellschaft von BakeMark Deutschland, ließ am 17. Dezember verlauten, dass man beschlossen habe, in den Fabriken in Wirral, UK und Aartselaar, Belgien, bis Ende 2009 Arbeitsplätze abzubauen, um die Effizienz der Supply chain zu verbessern. Insgesamt geht es in den beiden TK-Backwaren-Produktionen um 125 Jobs, rund ein Drittel der Belegschaft. Der größte Teil der betroffenen Mitarbeiter, so heißt es, sind Zeitarbeitskräfte. 

Nachricht lesen...

22.12.2008 Zulieferanten

Unifine hat ein Herz für Kinder

Die Unifine Food & Bake Ingredients GmbH, Darmstadt, hat in den letzten Jahren vielen Menschen helfen können, indem sie das Geld, das für Weihnachtsgeschenke an Kunden vorgesehen war, gespendet hat. Das Unternehmen hat sich in diesem Jahr trotz der sich veränderten Bedingungen im Finanz- und Wirtschaftsumfeld wieder entschieden, den Betrag von 5.000 Euro an den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder e.V. in Darmstadt zu spenden. Der Verein unterstützt und entlastet betroffene Familien sowohl finanziell als auch organisatorisch und bietet hierbei unter anderem psychosoziale und familientherapeutische Unterstützung. Unifine hat Vertriebsstandorte in neun europäischen Ländern, Produktionsstandorte in Belgien, Deutschland, Ungarn, Portugal, Frankreich und den Niederlanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.unifine.de.

Nachricht lesen...

09.12.2008 Zulieferanten

Ausgeschrieben: Stollen-Zacharias 2009

Der Wettbewerb um den "Stollen-Zacharias 2009" ist ausgeschrieben. Die Teilnahme- und Wettbewerbungsunterlagen stehen jetzt auch im Internet bereit. Unter www.meistermarken-ulmerspatz.de können diese in der Rubrik "Presse" angesehen und für Bewerbungen ausgedruckt werden. Seit 1990 gibt es den Branchenpreis. Um die von MeisterMarken gestiftete Auszeichnung können sich handwerkliche Bäckereien, Konditoreien sowie deren Innungen und Verbände bewerben.

Nachricht lesen...

05.12.2008 Zulieferanten