Weinheim: Fernstudium für Führungskräfte

Die Bundesakademie Weinheim bietet für Führungskräfte im Verkauf zahlreiche Fortbildungsoptionen an, u.a. weiterhin die 4-monatige Vollzeit-Fortbildung zur „Geprüften Verkaufsleiter/in im Lebensmittelhandwerk HWK“, die als „Meisterprüfung“ für Bäckereifachverkäufer/innen gilt. Der nächste Kurs startet am 20. August.
Für Führungskräfte von Filialbäckereien, denen die Teilnahme an einer Vollzeit-Fortbildung zeitlich nicht möglich ist, wird ab dem 25. Juni erneut ein Fernstudium zum/zur Verkaufsleiter/in Systembäckerei HWK angeboten, das berufsbegleitend absolviert werden kann. Hierzu arbeitet die Akademie mit dem Institute of Culinary Art (ICA) zusammen, das u.a. auch Standards aus der Systemgastronomie einbringt. Das Fernstudium dauert 1 Jahr. In 4 berufsbegleitenden Modulen, die sich jeweils über 3 Monate erstrecken und jeweils nur mit einem einzigen Präsenztag in Weinheim verbunden sind, geht es u.a. um Prozesse und Produktionstechniken mit Schwerpunkt Bäckergastronomie, Personalmanagement inkl. Methoden der Gewinnung von Arbeitskräften, Kostenrechnung, Grundlagen des Supply-Chain-Managements sowie Marketing-Instrumente in der Bäckerei. Bis auf die kurze Präsenzphase können die Lernzeiten von den Absolventen dabei völlig frei gestaltet werden. Die Akademie führt den Studiengang bereits zum zweiten Mal durch, nach erfolgreichem Start letzten Sommer und hervorragendem Feedback der bisherigen Teilnehmer, die sich im vierten und letzten Modul befinden. Im neuen Kurs ab Ende Juni sind derzeit noch Plätze verfügbar. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Akademie unter www.akademie-weinheim.de

zu den tagesaktuellen News

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

 

Verpassen Sie keine Ausgabe

Nutzen Sie unsere kostenlose brot+backwaren Vorschau. Einfach Ihre E-Mail-Adresse hier eingeben und mit unserem kostenlosen Service erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber wir in brot+backwaren berichten werden. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Ausgaben als Einzelhefte im Adobe PDF-Format käuflich zu erwerben.