Globus Freilassing mit Bundesehrenpreis für Backwaren ausgezeichnet

Dr. Katharina Böttcher, Ministerialdirektorin beim Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft (l.), überreicht die Auszeichnung mit DLG-Vizepräsident Dr. Diedrich Harms (r.) an Reinhard Görtzen (2.v.l.) und Christian Georg Seidl. © DLG

Der Globus-Markt in Freilassing wurde vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft mit dem Bundesehrenpreis für Backwaren ausgezeichnet. Eigenen Angaben zufolge steht das konzernunabhängige Handelsunternehmen für Frische aus Eigenproduktion und der Zusammenarbeit mit Lieferanten vor Ort. Der Bundesehrenpreis prämierte die Qualität der Backwaren. Geprüft wurden bei den Tests der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) unter anderem Aussehen, Geruch und Geschmack sowie spezifische Merkmale wie Oberflächen- und Krusteneigenschaften, Lockerung, Struktur oder Kaueigenschaften der Produkte. „Die Auszeichnung mit dem Bundesehrenpreis macht uns sehr stolz, denn sie bestätigt die Arbeit unserer Bäckerinnen und Bäcker, die täglich frisch handgemachte Backwaren produzieren“, sagte Christian Georg Seidl, Geschäftsleiter im Globus Freilassing. In der Meisterbäckerei werden täglich rund achtzehn Sorten Brot und acht Sorten Brötchen hergestellt. Hinzu kommen verschiedene Sorten an Sahnetorten und Kuchen der Saison. „Gebacken wird bei uns noch nach alter Handwerkstradition, der Natursauerteig wird beispielsweise jeden Tag frisch zubereitet“, sagt Reinhard Görtzen, Backstubenleiter im Globus Freilassing.

zu den tagesaktuellen News

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

 

Verpassen Sie keine Ausgabe

Nutzen Sie unsere kostenlose brot+backwaren Vorschau. Einfach Ihre E-Mail-Adresse hier eingeben und mit unserem kostenlosen Service erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber wir in brot+backwaren berichten werden. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Ausgaben als Einzelhefte im Adobe PDF-Format käuflich zu erwerben.