Geeinigt: Hinnerbäcker übernimmt Jungclas

Jetzt ist es fix. Die Bäckerei Hinnerbäcker kauft die insolvente Backparadies Jungclas GmbH. (s. auch unseren Bericht vom 5. Januar) Die Übernahme soll zum 1. Februar 2018 wirksam werden. Wie der Insolvenzverwalter mitteilt, werden wesentliche Betriebsteile, insbesondere die Filialen, übernommen. Ebenso bleibt die Verwaltung des Unternehmens in Schwalmstadt-Treysa. Der Betrieb der Backstube könne aus verschiedenen Gründen zunächst nicht von Treysa aus weiterbetrieben werden. Dies resultiere u.a. aus der Kündigung mehrerer Mietverträge einer Lebensmittelmarkt-Kette gegenüber Jungclas und dem daraus hervorgehenden Wegfall wichtiger Filial-Standorte. Ziel sei es jedoch, bei einer guten Entwicklung der neuen Geschäftstätigkeit eine Produktion in Schalmstadt wieder aufzubauen. Die Herstellung der Backwaren geschieht vorerst in der Hinnerbäcker-Produktion in Wölfersheim-Berstadt. Die Filialen erhalten künftig neben den traditionellen Jungclas-Backwaren auch Hinnerbäcker-Produkte. Die Familie Jungclas bleibt, wie der Insolvenzverwalter weiter mitteilt, in Person von Johannes Jungclas auch in dem neuen Betrieb tätig. Er werde vom Standort Schalmstadt-Treysa aus tätig sein.

zu den tagesaktuellen News

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

 

Verpassen Sie keine Ausgabe

Nutzen Sie unsere kostenlose brot+backwaren Vorschau. Einfach Ihre E-Mail-Adresse hier eingeben und mit unserem kostenlosen Service erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber wir in brot+backwaren berichten werden. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Ausgaben als Einzelhefte im Adobe PDF-Format käuflich zu erwerben.