Fortuna wird Teil der König Gruppe

Fortuna wird Teil der König Gruppe
Mit Anfang Januar 2019 führt die österreichische König Gruppe die Geschäfte des Bäckereimaschinenherstellers Fortuna fort. Das Unternehmen mit Sitz im oberfränkischen Bad Staffelstein hatte im Oktober 2018 Insolvenz angemeldet. Fortuna entwickelt und fertigt Maschinen zur Produktion von Kleingebäck und beschäftigt 90 Mitarbeiter, darunter 10 Auszubildende. Nun ist die neu gegründete Fortuna Maschinen GmbH Teil der König Gruppe. König Geschäftsführer Wolfgang Staufer begründet die Entscheidung zu diesem strategischen Schritt: „Das Know-How bei Fortuna ist enorm und wir wollen diesen einzigartigen Erfahrungsschatz für den Markt erhalten und ausbauen. Außerdem erweitern wir damit auch unser Produktportfolio für handwerkliche Betriebe“. Die Fortuna Maschinen GmbH erwirbt in Form eines Asset Deals Vermögensgegenstände, Marke, Patente und übernimmt die Arbeitnehmerinnen und Arbeiternehmer. Die Marken König und Fortuna werden unabhängig voneinander am Markt positioniert, heißt es weiter. Vorrangiges Ziel ist die intensive Betreuung der internationalen Kunden sowie die Fertigstellung bestehender und Gewinnung neuer Aufträge und die Sicherstellung einer hohen Qualität im Kundendienst. Die weltweit tätige König Gruppe mit Hauptsitz in Graz, Österreich, beschäftigt nun rund 700 Mitarbeiter.

zu den tagesaktuellen News

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

 

Verpassen Sie keine Ausgabe

Nutzen Sie unsere kostenlose brot+backwaren Vorschau. Einfach Ihre E-Mail-Adresse hier eingeben und mit unserem kostenlosen Service erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber wir in brot+backwaren berichten werden. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Ausgaben als Einzelhefte im Adobe PDF-Format käuflich zu erwerben.