Brezelkönig und Autogrill Schweiz testen Zusammenarbeit

Convenience- und Food-Service-Anbieter Valora will mit seinem Brezelkönig-Konzept weiter wachsen und setzt dabei international auch auf institutionelle Franchise-Partnerschaften. Gleichzeitig fokussiert Autogrill, der größte Anbieter von Flughafengastronomie in der Schweiz, in seiner Wachstumsstrategie vermehrt auch auf starke Marken an Standorten mit hoher Frequenz. Auf dieser Basis haben Valora und Autogrill Schweiz nun ein Joint Project gestartet.
Um das Konzept und die Zusammenarbeit zu testen, wurde kürzlich eine erste mobile, von Autogrill Schweiz als Franchisenehmer geführte Brezelkönig-Verkaufseinheit am Flughafen Genf eröffnet. Theo Hofstetter, Head of Business Development bei Autogrill Schweiz, ist überzeugt, dass das Angebot von Brezelkönig das Sortiment ideal ergänzt. Andreas Klensch, Head Brezelkönig International, freut sich: „Valora ist überzeugt, dass Partnerschaften mit etablierten und erfahrenen Systemgastronomen der richtige Weg sind, um die internationale Expansion mit diesem Format rasch voranzutreiben. Diese Partner verfügen über viel Franchise-Knowhow und ermöglichen Valora den Zugang zu attraktiven Standorten, wo sie bereits selber vertreten sind.“

zu den tagesaktuellen News

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

 

Verpassen Sie keine Ausgabe

Nutzen Sie unsere kostenlose brot+backwaren Vorschau. Einfach Ihre E-Mail-Adresse hier eingeben und mit unserem kostenlosen Service erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber wir in brot+backwaren berichten werden. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Ausgaben als Einzelhefte im Adobe PDF-Format käuflich zu erwerben.