Aryzta-Geschäftsführung kündigt Rücktritt an

Vor rund drei Wochen sorgte die Aryzta AG mit einer scharfen Gewinnwarnung für Aufmerksamkeit. Danach fiel der Aktienkurs kurzzeitig um mehr als 30 %. Als Grund nannte CEO Owen Killian damals temporäre Probleme.
Heute kündigten CEO Owen Killian, CFO/COO Patrick McEniff und CEO Americas John Yamin ihren Rücktritt zum Ende des Geschäftsjahres (Juli 2017) an. Nachfolger werden gesucht. Ein Übergangsteam aus COO Europe Dermot Murphy, COO Americas Ronan Minahan und COO APMEA Robert O'Boyle soll den Übergang managen.

Zurück

Diese und weitere Nachrichten aus der Backbranche werden von unserer Redaktion „brot+backwaren“ recherchiert und regelmäßig aktualisiert für Sie  hier auf www.backwelt.de bereitgestellt. Schauen Sie gern wieder vorbei!

Überblick behalten mit dem Backspiegel!

Möchten Sie diese Nachrichten im wöchentlichen Überblick kostenlos per E-Mail erhalten, dürfen Sie sich hier für unseren „Backspiegel“ anmelden. Jeden Freitag erhalten Sie per E-Mail einen Überblick, was sich in der Backbranche tut.

Was unsere Redaktion noch so auf die Beine stellt?

Schauen Sie doch mal in unser Fachartikelarchiv: www.brotundbackwaren.de

brot+backwaren

Hier finden Sie neben der aktuellen Ausgabe alles Wissenswerte rund um das Thema Produktion von Backwaren. Von wissenschaftlichen Analysen, bis hin zur praktischen Anwendung der Technik, angereichert mit Firmenreportagen und interessanten Interviews mit smarten Persönlichkeiten aus der Backbranche.

An neuen Entwicklungen interessiert?

Mit der brot+backwaren Vorschau erfahren Sie immer rechtzeitig, worüber im aktuellen Heft berichtet wird.

Tragen Sie sich doch gleich ein. Mit Erscheinen jeder Ausgabe erhalten Sie eine E-Mail mit der aktuellen Themenübersicht.