Neue Nachrichten aus der Backbranche

Ölz: Erweiterung könnte bald möglich sein

Viele Monate lang wurde im österreichischen Dornbirn über die Erweiterung der Produktionsfläche der Bäckerei Ölz diskutiert. Nun scheint es eine Lösung zu geben: Am Standort Dornbirn Wallenmahd, wo das Unternehmen keine eigenen Erweiterungsmöglichkeiten gehabt hätte, könnte ein direkt angrenzendes Grundstück erworben werden.

Nachricht lesen...

23.06.2017 Backbranche

Chipita möchte neu bauen

Nach eigenen Angaben zählt Chipita zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen der Lebensmittelindustrie. Das Unternehmen wurde 1973 in Griechenland gegründet. 1991 kamen die 7DAYS Croissants auf den Markt: einzeln verpacktes Gebäck mit langer Haltbarkeit. Kurz danach folgten die 7DAYS Mini-Croissants.

Nachricht lesen...

23.06.2017 Aus aller Welt

Brot aus der Mikrowelle: Das Minutenbrot

In zwei Minuten ein Brot in der Mikrowelle herstellen – funktioniert anscheinend, zumindest wohl mit der Brotbackmischung „Minutenbrot“, die Matthias Blatter, Geschäftsführer der Blatter GmbH, Moers, entwickelt hat.

Nachricht lesen...

23.06.2017 Backbranche

Bäckerei Schmidl: Grundstück dringend gesucht

Die österreichische Bäckerei Schmidl hat Platzprobleme. Die Auftragsbücher sind voll, berichtet meinbezirk.at, aber in der Backstube sei es eng geworden. 170 Quadratmeter Backstube stehen am Standort Dürnstein zur Verfügung, Ausbau ausgeschlossen. Deshalb sucht die Bäckerei nach einem Grundstück in der Heimatgemeinde.

Nachricht lesen...

23.06.2017 Backbranche

Österreich: Bäckerei Blei ist insolvent

Wie der Kreditschutzverband (KSV1870) mitteilte, wurde am Landesgericht Korneuburg über die Cyrill Blei Ges.m.b.H ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet. Zu den rund 100 betroffenen Gläubigern zählen auch die 43 Mitarbeiter der Bäckerei, heißt es weiter.

Nachricht lesen...

23.06.2017 Backbranche

Sorgen wegen steigender Butterpreise

In der letzten Woche hatten wir bereits über die französischen Keks- und Kuchenbäcker berichtet, (siehe http://www.backwelt.de/newsview/frankreich-sorge-um-steigende-butterpreise.html) die sich Sorgen über die steigenden Butterpreise und die damit verbundenen Mehrkosten machten.

Nachricht lesen...

23.06.2017 Backbranche

Köln/Berlin: Bubble Waffles

„Romeo und Julia“ in Köln hat sie und „Woop Woop“ in Berlin auch: Bubble Waffles oder Hong Kong Egg Waffles. In Hong Kong soll es sie an jeder zweiten Straßenecke geben, hierzulande sind sie eher selten. Das Besondere ist der Mix der Texturen.

Nachricht lesen...

23.06.2017 Lebensmittelmarkt

Frießinger baut zweite Getreidemühle

Die Frießinger Mühle GmbH baut am Standort Bad Wimpfen eine zweite Getreidemühle. "Mit der neuen Mühle erhöhen wir die Tagesproduktion an vermahlenem Getreide um 400 Tonnen - von bisher 800 auf 1200", sagt der Geschäftsführer Willi Frießinger junior in der Heilbronner Stimme.

Nachricht lesen...

23.06.2017 Zulieferanten

Biscosuisse: Dr. Beat Vonlanthen neuer Präsident

Die Mitgliedsunternehmen von Chocsuisse (Verband Schweizerischer Schokoladenfabrikanten) und Biscosuisse (Schweizerischer Verband der Backwaren- und Zuckerwaren-Industrie) haben Dr. Beat Vonlanthen zu ihrem neuen Verbandspräsidenten gewählt.

Nachricht lesen...

23.06.2017 Personalien

Gastro-Exkursion nach London

CSM Bakery Solutions organisiert eine Gastro-Exkursion mit dem Trend-Experten Pierre Nierhaus nach London/UK. Zielgruppe für die Exkursion vom 5. bis 7. September 2017 sind Führungskräfte, die Innovationen für den Snack- und Quick-Bereich ihrer Bäckerei suchen, ihr Gastro-Konzept weiterentwickeln oder Trends live erleben möchten. London sei dafür der ideale Rahmen.

Nachricht lesen...

23.06.2017 Termine

Erhebliche Hygienemängel: Bäcker muss Geldstrafe zahlen

Wegen erheblicher Verunreinigungen muss der Geschäftsführer einer Bäckerei im Kreis Paderborn Geldbußen in Höhe von 16.500 EUR zahlen. Das entschied das Oberlandesgericht Hamm. Wie juraforum.de schreibt war der Mann war im Dezember 2016 vom Amtsgericht Paderborn zu diesem Bußgeld verurteilt worden. Dagegen hatte er Beschwerde eingelegt, die nun als unbegründet verworfen wurde.

Nachricht lesen...

22.06.2017 Backbranche

DEBAG: Drei neue Mitarbeiter im Vertrieb

Die DEBAG Deutsche Backofenbau GmbH verstärkt ihr Vertriebsteam in Deutschland. Drei neue Mitarbeiter gehören seit Juni dazu.

Nachricht lesen...

22.06.2017 Personalien

Schweiz: Jowa übernimmt Hug Bäckereien

Die Migros-Bäckerei Jowa übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2017 die Mehrheit an der Hug Bäckerei AG. Sie wird als Tochterunternehmen in die Jowa AG integriert und damit Teil der Migros-Produktionsbetriebe (M-Industrie). Die Hug Bäckerei soll weiterhin eigenständig unter ihrem Namen am Markt auftreten. Alle 153 Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben, berichtet der Migros-Genossenschafts-Bund.

Nachricht lesen...

21.06.2017 Backbranche

Edeka Nord: Backwarensparte mit positivem Ergebnis

Im Geschäftsjahr 2016 haben die selbstständigen Kaufleute von Edeka Nord eine Umsatzsteigerung von 3,6 % auf vergleichbarer Fläche erzielt. Der Konzernumsatz stieg im Vorjahresvergleich um 3,4 % auf 2.902,8 Mio. EUR. Der Gesamtumsatz der eigenen Großbäckerei in Hohenwestedt lag 2016 bei 14,6 Mio. EUR.

Nachricht lesen...

21.06.2017 Backbranche

Vandemoortele: Stabiler Umsatz 2016

Produktion in Dommitzsch

Mit 1,352 Mrd. EUR blieb der Umsatz der Vandemoortele-Gruppe im vergangenen Jahr nahezu auf Vorjahresniveau (2015: 1,357 Mrd. EUR). Dagegen stieg das Rebitda auf 126 Mio. EUR (+2,4 %) und das Rebit auf 71 Mio. EUR (+4 %). Der Geschäftsbereich TK-Backwaren erwirtschaftete 2016 rund 829 Mio. EUR. In Deutschland setzte die Gruppe rund 200 Mio. EUR um.

Nachricht lesen...

20.06.2017 Zulieferanten