NEUERSCHEINUNG Food Compliance

Behringer / Mändli / Martell / Wallau

Der Leitfaden ist von Praktikern für Praktiker geschaffen worden. Er stellt eine auch als Check-Liste verwendbare Darstellung der wichtigsten Felder der guten Organisations- und Verfahrenspraxis dar (Food Compliance), mit denen Unternehmen die Risiken bei der Herstellung und dem Vertrieb von Lebensmitteln in den Griff bekommen können.

Die Verfasser sind ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der Unternehmensführung, der Lebensmitteltechnologie, des Qualitätsmanagements und der rechtlichen Beratung der Lebensmittelwirtschaft.

Infos und Bestellung

Großbäckereien: 2,7 % mehr Gehalt im Tarifgebiet Baden-Württemberg

"In der dritten Verhandlungsrunde ist es uns gelungen, einen Abschluss für das Tarifgebiet Baden-Württemberg zu erzielen, der den Unternehmen, aber auch den Beschäftigten Planungssicherheit gibt." So kommentiert Hans-Bernd Spirres, Vorsitzender des Sozialpolitischen Ausschusses des Verbandes Deutscher Großbäckereien den Abschluss in der Tarifrunde 2016 für Baden-Württemberg. Rückwirkend zum 1. Mai 2016 steigen die Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen um 2,7 %. Zum 1. Mai 2017 erfolgt eine weitere Erhöhung um 2,5 %.

Weiterlesen …

25.05.2016 Backbranche

Peter Pane darf die Likes nicht nutzen

Im Konflikt zwischen der Hans im Glück Franchise GmbH und ihrem ehemaligen Franchisenehmer Paniceus gibt es ein weiteres Gerichtsurteil. Wie café-future.net berichtet, bestätigte das Landgericht Frankfurt den Tatbestand der Irreführung auf den Facebook-Seiten von Peter Pane.

Weiterlesen …

24.05.2016 Lebensmittelmarkt

Bäckerei Drescher verlost Frühstück im Riesenrad

Zusammen mit Radio Primation unterstützt die Bäckerei Robert Drescher GmbH eine etwas ungewöhnliche Gewinnaktion. Interessenten können sich um ein Frühstück für zwei Personen im Riesenrad auf dem Schweinfurter Volksfest bewerben. Name und Telefonnummer genügen.

Weiterlesen …

24.05.2016 Backbranche

Heuft verstärkt Export-Vertriebs-Team

Auf Grund der weltweit gestiegenen Nachfrage nach Thermo-Oel Backofensystemen „made in Germany“, haben die HEUFT Thermo-Oel People aus Bell in der Eifel das Export-Vertriebs-Team verstärkt, teilte das Unternehmen mit. Der Backofenbauer wird zukünftig von den Export Managern Simon Tabruyn, Jankees Geurts und Peter De Naeghel international vertreten.

Weiterlesen …

23.05.2016 Personalien

Investor für Fricopan?

Wie bereits berichtet (http://www.backwelt.de/newsview/fricopan-wird-geschlossen.html), soll die Fricopan Back GmbH in Immekath geschlossen werden. Der Mutterkonzern, die schweizerische Arzyta AG, beabsichtigt, die Produktion sukzessive innerhalb von vier Monaten einzustellen. Nun soll es einen möglichen Investor geben.

Weiterlesen …

23.05.2016 Backbranche

Cronut feiert dreijährigen Geburtstag

Rund drei Jahre ist es her, dass sich die New Yorker für den Cronut begeisterten. Das Gebäck sorgte dabei nicht nur in den USA für aussehen. Wie nun die Frankfurter Allgemeine berichtet, bilden sich vor der Bäckerei des Erfinders Dominique Ansel

Weiterlesen …

22.05.2016 Aus aller Welt

Ernährungsindustrie bleibt drittgrößter Industriezweig

Mit rund 569.000 Beschäftigten in 5.850 Betrieben bleibt die Ernährungsindustrie 2015 drittgrößter Industriezweig Deutschlands. Zwar konnten die Umsätze 2015 nicht weiter wachsen, jüngste Quartalszahlen zeigen jedoch,

Weiterlesen …

22.05.2016 Lebensmittelmarkt

Berlin: Veganer Donutshop öffnet

Der 26-jährige Niederländer Bram van Montfort eröffnete zusammen mit seiner Freundin und Geschäftspartnerin Jessica Jeworutzki (24) einen eigenen, veganen Donutshop in Berlin.

Weiterlesen …

22.05.2016 Backbranche

USA: Amazon liefert Essen aus

Es sind Namen wie Le Pain Quotidien, Blue Ribbon Fried Chicken und Sarabeth's Tribeca. Ihnen gemeinsam ist, dass die Unternehmen auch Niederlassungen im New Yorker Stadtteil Manhattan betreiben. Und nun sorgt der Internet-Händler Amazon dafür,

Weiterlesen …

21.05.2016 Aus aller Welt

Bäckerei Bürenkemper investiert

Wie Juniorchef Bernhard Bürenkemper jun. gegenüber der Neuen Westfälischen erklärte, wird die Bäckerei Bürenkemper in ihren Betrieb in Ummeln am Fichtenweg insgesamt 5 Mio. EUR investieren.

Weiterlesen …

21.05.2016 Backbranche

Warnstreik bei Zimmermann-Toast

Diese Woche sind mehr als 70 Beschäftigte von Lieken/Zimmermann-Toast in Crailsheim in einen zweistündigen Warnstreik getreten, meldet die Südwest Presse. Die komplette Frühschicht und Teile der Nachtschicht sind damit dem Aufruf der Gewerkschaft Nahrung-Genuss Gaststätten

Weiterlesen …

20.05.2016 Backbranche

Neue Produktion für Bäckerei Görtz geplant

Die Bäckerei Görtz GmbH mit rund 140 Verkaufsstellen möchte in Ludwigshafen ein weiteres Backhaus errichten, vermeldet der SWR. Demnach soll der neue Produktionsbetrieb in Ludwigshafen-Rheingönheim neben dem bereits bestehenden Backhaus gebaut werden.

Weiterlesen …

20.05.2016 Backbranche

Vorsichtiger Optimismus beim Bäckerjungen

Die Bäckerei Zimner GmbH & Co. KG, Spradow, besser bekannt als „Ihr Bäckerjunge“, hatte im April einen Antrag auf Eigenverwaltung im Insolvenzverfahren gestell.

Weiterlesen …

20.05.2016 Backbranche

USA: Amazon bald mit Eigenmarken für Lebensmittel?

Der Online-Händler Amazon soll einem Bericht des Wall Street Journals nach an Eigenmarken für Lebensmittel arbeiten. Die Zeitung bezieht sich dabei auf mit dem Vorgang vertraute Personen, heißt es.

Weiterlesen …

20.05.2016 Aus aller Welt

Mestemacher spendet für Olympiasieger von morgen

Die Mestemacher GmbH spendet mit jedem Verkauf einer Sonderausgabe von Vollkornbroten Geld für sportlichen Nachwuchs des Deutschen Olympischen Sportbunds. Ab Juli 2016 fließen von jedem verkauften Förderbrot

Weiterlesen …

19.05.2016 Backbranche

Baker Perkins ernennt neuen Leiter für strategische Entwicklung

Geoff Hawley wurde von Baker Perkins Ltd. zum neuen Leiter für strategische Entwicklung (Strategic Development Manager) ernannt. Hawley verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Lebensmittelindustrie,

Weiterlesen …

17.05.2016 Personalien

Lebensmittelrechtstag für Erzeugnisse aus Getreide in Detmold

Immer mehr Lebensmitteltrends definieren sich über das „ohne“. Eine Pasta ohne jegliches Tierprodukt ist „vegan“. Ein Jogurt ohne Milchzucker ist „lactosefrei“ und ein Brot ohne Klebereiweiß „glutenfrei“. Diese „Freiheit“ von Inhaltsstoffen hat natürlich auch Auswirkungen auf die lebensmittelrechtliche Beschreibung und Bewertung solcher Produkte, etwa bei der Kennzeichnung. Beim 23. Lebensmittelrechtstag für Erzeugnisse aus Getreide der Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung

Weiterlesen …

17.05.2016 Termine

Von der Idee zum Markterfolg – Lebensmitteltag "Sensorik" im September

"Von der Idee zum Markterfolg – sensorische Methoden in der Praxis" ist das Thema des diesjährigen Lebensmitteltags Sensorik der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft). Er findet am Donnerstag, 29. September 2016, in Kronberg im Taunus statt. Experten informieren und diskutieren über Entwicklungen, Erfahrungen und Lösungswege sensorischer Methoden in der Praxis.

Weiterlesen …

15.05.2016 Termine

Beat Zahnd wird neuer Handelsvorstand bei Migros

Der Verwaltung des Migros-Genossenschafts-Bundes (MGB) hat Beat Zahnd mit Wirkung zum 1. September 2016 zum Leiter des Departementes Handel und als Mitglied der Generaldirektion des MGB gewählt. Er tritt die Nachfolge von Dieter Berninghaus an, der sich als Verwaltungsrat und Unternehmer neuen Aufgaben zuwendet. Beat Zahnd (58) leitet seit elf Jahren die Genossenschaft Migros Aare.

Weiterlesen …

14.05.2016 Personalien

Lebensstoff Wasser: Sonderausstellung im Museum der Brotkultur

Seit dem 8. Mai 2016 gibt es im Museum der Brotkultur in Ulm die Sonderausstellung "Lebensstoff Wasser" zu sehen. Sie greift ein aktuelles Thema auf, das zugleich eines der ältesten der Menschheit ist: Wasser. Die Ausstellung informiert über Wasserkreisläufe, -knappheit und -verschmutzung, Wasser in der Kulturgeschichte und in der Landwirtschaft. Im Zentrum stehen sechs künstlerische Positionen.

Weiterlesen …

14.05.2016 Termine

Bäckerei Voigt will deutlich wachsen

Die Bäckerei Konditorei Voigt produziert in Heimerzheim, beschäftigt 525 Mitarbeiter, betreibt 46 Filialen im Umkreis von rund 50 Kilometern und ist, wie der General Anzeiger Bonn (GA) schreibt, Marktführer in der Region. Jetzt will das Unternehmen weiter expandieren. Dem GA berichtete der Geschäftsführer Theo Voigt, Ziel sei es deutlich zu wachsen. Neue Filialen seien in diesem Jahr in Poppelsdorf, Köln und Sankt Augustin vorgesehen, vier Geschäfte wurden modernisiert, vier weitere sollen im Laufe des 2. Halbjahres folgen. Damit die geplante Expansion bewältigt werden kann, baut Voigt den Standort Heimerzheim aus.

Weiterlesen …

13.05.2016 Backbranche

Neu erschienen: Leitfaden "Food Compliance" für Praktiker

Günther Behringer, Konrad Mändli, Helmut Martell und Rochus Wallau – alle vier in der Backbranche bekannt für ihre Kompetenz und Praxiserfahrung – haben sich zusammengesetzt, um die Anforderungen der "Food Compliance" griffig und verständlich für die Praxis zu übersetzen. Das ist ihnen gelungen. Der vorliegende Leitfaden ist eine kurze und kompakte Darstellung der "Food Compliance". Er stellt kurz und knapp die rechtlichen Grundlagen und ausführlich ihre Umsetzung im Betrieb dar und soll als eine Art erweiterte Prüf-Liste dienen.

Weiterlesen …

13.05.2016 Backbranche

Kambly plant Umstrukturierungen bei Tekrum

Dass der schweizerische Gebäckhersteller Kambly SA aus Trubschachen die Conditorei Tekrum aus Ravensburg übernimmt, darüber hatten wir bereits Ende vergangenen Jahres informiert (siehe http://www.backwelt.de/newsview/kambly-uebernimmt-tekrum.html). Das soll Anfang 2017 passieren, bis dahin, soll, wie die Lebensmittel Zeitung schreibt, in Ravensburg noch umstrukturiert werden. Hans Martin Wahlen, CEO Kambly, sagte der Zeitung, man wolle in das Werk investieren und etwas aus der Marke machen.

Weiterlesen …

13.05.2016 Backbranche

Bäckerei Lechtermann's ungewöhnliches Markenhaus

In Bielefeld, genauer im Crüwell-Haus (ein Bürgerhaus aus der Spätgotik), hat die Lechtermann – Pollmeier Bäckereien GmbH & Co. KG Anfang Mai ihr neues Lechtermann Markenhaus eröffnet. Es ist keine gewöhnliche Filiale, eher eine Erlebnisbäckerei. Es gibt keinen Verkaufstresen, die Mitarbeiter begleiten die Kunden durch das Geschäft und beraten, welches Brot zu welchen Anlässen passen würde, so nw.de.

Weiterlesen …

13.05.2016 Backbranche

Arm eingeklemmt: Arbeitsunfall in Essener Bäckerei

Anfang der Woche hat sich ein 24-jähriger Mitarbeiter einer Bäckerei in Essen-Leithe schwer verletzt. Der Mann hatte sich im Kettenantrieb eines Gärschranks den Arm eingeklemmt und konnte nur durch die Feuerwehr wieder befreit werden. Nach Informationen von derwesten.de musste die Feuerwehr dazu mit speziellen Geräten Teile des Antriebs zerlegen. Die ganze Rettungsaktion dauerte um die 40 Minuten. Der 24-Jährige wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

13.05.2016 Backbranche

Filiale der Zukunft: ALDI SÜD startet neues Konzept

Klar, warm, modern, Konzentration aufs Wesentliche – so ungefähr lässt sich das neue Ladendesign zusammenfassen, das ALDI SÜD seinen zurzeit rund 1.860 Filialen sukzessive bis 2019 verpassen will. Das neue Konzept stellt die Erfüllung der Kundenwünsche in den Vordergrund, so das Unternehmen. Dazu gehöre z.B. auch mehr Ruhe und Orientierung beim Einkauf. Neu geplant ist u.a. eine Coolbox mit Snacks, Sandwiches, Salaten und Getränken.

Weiterlesen …

13.05.2016 Lebensmittelmarkt

Zentralverband begrüßt die Abschaffung der Störerhaftung im WLAN

Viele Bäckereien bieten ihren Kunden kostenlose WLAN-Hotspots an, was jedoch Gefahren in sich birg. Begeht der Kunde Rechtsverstöße im WLAN, wie illegales Filesharing urheberrechtlich geschützter Werke, kann der Bäcker als Betreiber dafür haftbar gemacht oder sogar bestraft werden. Das soll sich künftig ändern: Die Große Koalition einigte sich auf eine einsprechende Änderung des Telemediengesetzes (TMG), teilten Thomas Jarzombek, digitalpolitscher Experte der CDU und die CDU-Bundestagsfraktion am Mittwoch, den 11. Mai mit. Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks begrüßt diesen Entschluss.

Weiterlesen …

12.05.2016 Backbranche

Personelle Veränderungen bei DEBAG

Zum 31. März verabschiedete sich der Betriebsleiter Karl-Heinz Hoffmann nach insgesamt 11 Jahren Tätigkeit bei der DEBAG Deutsche Backofenbau GmbH, Bautzen, in den Ruhestand. Karl-Heinz Hoffmann habe, wie es aus dem Unternehmen heißt, mit seiner Aktivität wesentlich zum Erfolg von DEBAG in den letzten Jahren beigetragen. Darüber hinaus betreute er aktiv die erfolgreiche Umgestaltung und Entwicklung der Firma an den Standorten Bautzen und Königsbrück. Seine Nachfolge trat zum 1. Mai 2016 Siegfried Jeck (56) an.

Weiterlesen …

11.05.2016 Personalien

Großbäckereien: Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen im Norden und in NRW steigen um 2,5 %

"Tarifpolitik ist vor allem Personalarbeit, sie ist wichtig für die Zukunft der Unternehmen, aber auch für die Perspektiven der Beschäftigten." So kommentiert Hans-Bernd Spirres, Vorsitzender des Sozialpolitischen Ausschusses des Verbandes Deutscher Großbäckereien den ersten Abschluss in der Tarifrunde 2016 für den Norden (Hamburg/Schleswig-Holstein, Niedersachsen/Bremen) und für Nordrhein-Westfalen. Armin Juncker, Hauptgeschäftsführer des Verbandes, hofft, dass diese Abschlüsse auch die folgenden Verhandlungen für die anderen Tarifgebiete prägen werden.

Weiterlesen …

11.05.2016 Backbranche

Erfolgreiche Meisterprüfung in Lochham

Das bayerische Bäckerhandwerk ist um 23 junge Bäckermeisterinnen und Bäckermeister reicher. An der Akademie des bayerischen Bäckerhandwerks in Lochham konnten am 4. Mai die Absolventen des Lochhamer Kombikurses M 184 ihre Meisterurkunden aus den Händen der Prüfungskommission entgegennehmen. Der M 184 war der 34. Lochhamer Kombikurs.

Weiterlesen …

10.05.2016 Backbranche