Neue Nachrichten aus der Backbranche

Oberlausitz: Stollen mit regionalem Mohn

Auf drei Hektar Fläche wird seit diesem Jahr im Oberlausitzer Biosphärenreservat Backmohn angebaut.* Die ersten 1,5 t sind längst geerntet. Einer der ersten, der den Mohn testete, ist der Kubschützer Bäckermeister Stefan Richter.

Nachricht lesen...

21.11.2019 Backbranche

Auszeichnung für CompData: „einer der besten IT-Dienstleister“

CompData wurde als einer der besten IT-Dienstleister Deutschlands ausgezeichnet – dank Empfehlungen von IT-Experten und Kunden. Diesem Ergebnis liegt eine Onlineumfrage des Wirtschaftsmagazins brand eins zugrunde.

Nachricht lesen...

20.11.2019 Zulieferanten

Anlagen für Fladenbrot: „Größter Einzelauftrag“ für GBT

Nach Informationen des Portals econo.de werden die GBT Bäckerei Technologie und das Schwesterunternehmen GBT Fördertechniksystems einen Kunden im Mittleren Osten mit vier vollautomatischen Anlagen zur Herstellung von Fladenbrot beliefern.

Nachricht lesen...

20.11.2019 Zulieferanten

Zu viele Weckmänner

Dass aus einem Problem eine gute Idee wachsen kann, beweist die Bäckerei Weirauch aus Haan. Weil eine Bestellung doppelt eingetragen wurde, produzierte die Bäckerei versehentlich 500 Weckmänner zu viel. Was macht man damit?

Nachricht lesen...

19.11.2019 Backbranche

Neue Bäckerinnung Freiburg-Südbaden

Die Bäckerinnungen Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen rücken zusammen und firmieren künftig gemeinsam unter dem Namen Bäckerinnung Freiburg-Südbaden. Der Grund: die schrumpfende Anzahl der Mitglieder.

Nachricht lesen...

18.11.2019 Backbranche

Christian Seywald künftig bei bmTEC

Die bmTEC GmbH mit Sitz in Rechtmehring verstärkt ihr Kundenbetreuer-Team ab 1. Dezember 2019 mit Christian Seywald. Seywald sei als intimer Branchenkenner und Praktiker bestens mit allen Herausforderungen einer modernen und leistungsfähigen Produktion von Backwaren vertraut, heißt es aus dem Unternehmen.

Nachricht lesen...

17.11.2019 Personalien

Zu viel Salz im Brot

Der AK Konsumentenschutz Oberösterreich testete jüngst 16 verschiedene Mischbrote auf ihren Salzgehalt. Durchschnittlich fanden die Prüfer 1,57 Gramm Salz pro 100 Gramm Brot, was als zu hoch bewertet wurde.

Nachricht lesen...

16.11.2019 Backbranche

Bäckerei Lienhart stellt den Betrieb ein

Die Bäckerei Lienhart aus Freiburg schließt ihre Backstube zum Jahresende. Die drei Geschäfte bleiben unter dem Namen Lienhart bestehen, werden aber von der Bäckerei Grossmann aus Kirchzarten beliefert.

Nachricht lesen...

16.11.2019 Backbranche

Ladenöffnung an Sonn- und Feiertagen

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 17.10.2019 (I ZR 44/19) entschieden, dass der Verkauf von Backwaren in Bäckerei-Filialen mit Cafébetrieb an Sonn- und Feiertagen auch außerhalb der Ladenschlusszeiten zulässig ist. Bei diesen Filialen handelt es sich um Gaststättengewerbe im Sinne von § 1 Absatz 1 des Gaststättengesetzes.

Nachricht lesen...

15.11.2019 Backbranche

Schmidt übernimmt Spilker

Die Bäckerei Karl Schmidt aus Hedem übernimmt die Bäckerei & Konditorei Spilker aus Lübbecke. Wie das Mindener Tageblatt meldet, erfolgt die Übernahme am 1. Dezember 2019. Die zehn Spilker-Filialen in Lübbecke, Preußisch Oldendorf, Minden und Rödinghausen laufen dann künftig unter dem Schmidt-Label und werden von Hedem aus mit Backwaren beliefert.

Nachricht lesen...

15.11.2019 Backbranche

Schweiz: Neuer Inhaber für die Bäckerei Kunz

Die Bäckerei Kunz (kunz AG art of sweets) aus Frick/Schweiz geht über in neue Hände. Zum 1. Januar 2020 wird Michael Bracher (37) das Unternehmen mit seinen 82 Mitarbeitern von Markus und Madeleine Kunz übernehmen.

Nachricht lesen...

15.11.2019 Backbranche

Weinheim: 32 neue Bäckermeister/innen und 14 neue Betriebswirte

Zu den Besonderheiten der Meisterausbildung in Weinheim gehört, so die Akademie Weinheim, dass der Kurs zum Betriebswirt (HwO) in den Meisterkurs integriert werden kann. Während die Bäckermeister dabei von der HWK Mannheim Rhein-Neckar geprüft werden, prüft die HWK Frankfurt Rhein-Main die Betriebswirte. Insofern können in knapp 11 Monaten zwei Abschlüsse von zwei Handwerkskammern erreicht werden. Etwa die Hälfte der Meisterschüler strebt diese Zusatzqualifikation an.

Nachricht lesen...

15.11.2019 Backbranche

Schweiz: Neuer Inhaber für die Bäckerei Kunz

Die Bäckerei Kunz (kunz AG art of sweets) aus Frick/Schweiz geht über in neue Hände. Zum 1. Januar 2020 wird Michael Bracher (37) das Unternehmen mit seinen 82 Mitarbeitern von Markus und Madeleine Kunz übernehmen.

Nachricht lesen...

15.11.2019 Backbranche

Landesbildungsminister besucht ARYZTA-Werk

Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner war zu Gast bei ARYZTA in Eisleben. Bei seinem mehr als dreistündigen Besuch inklusive Werksführung im Werk 7 wurde insbesondere die Zusammenarbeit von Politik und Wirtschaft bei der Gewinnung von Fachkräften in der Region thematisiert.

Nachricht lesen...

14.11.2019 Backbranche

Neue Bäckerinnung Neckar-Odenwald

Die Bäckerinnungen Buchen und Mosbach haben sich zur Bäckerinnung Neckar-Odenwald zusammengeschlossen. Das meldet die Rhein-Neckar-Zeitung. Zum Obermeister der neuen Innung wurde auf der Versammlung am 4. November Peter Schlär (Mudau) gewählt.

Nachricht lesen...

13.11.2019 Backbranche