News aus der Backbranche

Mestemacher: Doppelereignis für Albert und Prof. Dr. Ulrike Detmers

Die geschäftsführenden Miteigentümer der national und international aktiven Brot- und Backwarengruppe Mestemacher, Albert und Prof. Dr. Ulrike Detmers, feiern in Hamburg ein Doppelereignis.

Nachricht lesen...

09.08.2019 Backbranche

Freisprechungsfeier der Bäcker-Innung München und Landsberg

23 Lehrlinge absolvierten die Prüfung im Bäckerhandwerk, 17 die Prüfung zum Fachverkäufer bzw. zur Fachverkäuferin. Erstmals führte die Bäcker-Innung München und Landsberg die Freisprechung in der Akademie des Bayerischen Bäckerhandwerks in Lochham durch.

Nachricht lesen...

09.08.2019 Backbranche

Baden-Württemberg: Weniger Bäckereien

Am 30. Juni 2019 waren bei den baden-württembergischen Handwerkskammern insgesamt 134.325 Betriebe eingetragen und damit 0,6 % mehr als zu Jahresbeginn. Im Nahrungsmittelhandwerk gab es mit einem prozentualen Rückgang von -1,3 % allerdings eine gegenläufige Bewegung. Die Zahl der Bäckereien sank seit Jahresbeginn um 39 auf 1.642 Betriebe.

07.08.2019 Backbranche

Bäckerei Felber: Photovoltaik auf dem Dach

Seit 4. Juli produziert die österreichische Bäckerei Felber CO2-neutralen Strom – mit der eigenen Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Zentrale. Binnen zwei Wochen hat die Anlage mit über 8.000kWh so viel Strom produziert, wie zwei durchschnittliche österreichische Haushalte in einem Jahr benötigen.

Nachricht lesen...

05.08.2019 Backbranche

Nach Kronenbrot-Pleite: Witten geht an Harry-Tochter

Die letzte Unterschrift ist noch nicht geleistet, aber die Chancen stehen gut, dass das Werk Witten der insolventen Kronenbrot GmbH an eine Tochtergesellschaft der Harry-Brot aus Schenefeld geht.

Nachricht lesen...

02.08.2019 Backbranche

Bäckerei Rothe baut neu

Die Bäckerei Rothe GmbH mit Sitz in Burbach und Backstube in Niederdresselndorf will ab Sommer 2020 an neuer Stelle produzieren. Im „Technologiepark Kalteiche III“ soll auf 10.000 qm Fläche eine neue Produktion entstehen.

Nachricht lesen...

02.08.2019 Backbranche

Rewe gibt verbliebene Glockenbrot-Shops ab

Die Rewe-Gruppe verabschiedet sich, wie bereits länger geplant, von den letzten eigenen Vorkassen-Backshops und will sich künftig auf den SB-Bereich konzentrieren. Bis Anfang 2020 sollen alle noch verbliebenen rund 110 Glockenbrot-Shops an regionale Bäcker abgegeben werden.

Nachricht lesen...

02.08.2019 Backbranche

Kekshersteller Gruyters erneut insolvent

Wie die Westdeutsche Zeitung berichtet, hat die Wilhelm Gruyters GmbH aus Krefeld Insolvenz angemeldet, zum zweiten Mal. Im Februar 2016 hatte Gruyters schon einmal Probleme. 

Nachricht lesen...

02.08.2019 Backbranche

Froneri: Keine Backwaren mehr aus Uelzen

Die FRONERI Schöller GmbH will im Werk Uelzen keine TK-Backwaren mehr herstellen. Die Abteilung für TK-Backwaren soll zum Ende des Jahres aufgelöst werden.

Nachricht lesen...

29.07.2019 Backbranche

Ein Investor für Goldjunge

Der Fortbestand der Handwerksbäckerei Goldjunge ist gesichert, das meldet die Insolvenzrechtskanzlei Engelmann Eismann Ast. Gläubiger und Gesellschafter hätten sich auf den Insolvenzplan geeinigt.

Nachricht lesen...

28.07.2019 Backbranche