News aus der Backbranche

Lochham: Verkaufsleiter im Lebensmittelhandwerk (HWK)

„Gut ausgebildete Verkaufskräfte sind für unser Bäckerhandwerk lebensnotwendig!“ Mit dieser Feststellung brachte Kurt Held auf den Punkt, warum die Akademie für das bayerische Bäckerhandwerk im September 2018 zum ersten Mal die qualifizierte Weiterbildung zum/r geprüften Verkaufsleiter/in im Lebensmittelhandwerk (HWK) anbot.

Nachricht lesen...

02.02.2019 Backbranche

Zickwolf schließt, Thollembeek übernimmt

Die Bäckerei Thollembeek, die im vergangenen Jahr auch die Nachfolge von Hermann Gerweck bzw. der Bäckerei Gerweck antrat (wir berichteten: http://www.backwelt.de/newsview/baeckerei-gerweck-gehoert-jetzt-zu-sehne.html), übernimmt die Bäckerei Zickwolf. Das berichtet hügelhelden.de.

Nachricht lesen...

01.02.2019 Backbranche

Hinnerbäcker schließt Filialen

Einem Bericht der Hessische Niedersächsische Allgemeine (HNA) zufolge schließt Hinnerbäcker, Wölfersheim-Berstadt, mehrere Filialen im Schwalm-Eder-Kreis. Demnach wurde 2018 eine Filiale in Treysa zugemacht, jetzt folgten Filialen im Tegut-Markt in Treysa und im Rewe-Markt in Frielendorf.

Nachricht lesen...

01.02.2019 Backbranche

In Sachen Frischback: „Die Bäckerseele kocht“

Bei den Thüringer Innungsbäckern trifft das erneute Insolvenzverfahren bei Frischback auf Unverständnis. Lutz Koscielsky, Landesinnungsmeister für das Thüringer Bäckerhandwerk in einer Pressemitteilung: „Die Bäckerseele kocht. Es ist für uns Handwerksbäcker völlig unverständlich, wie so schnell erneut ein Antrag auf Insolvenz in Eigenregie gestellt werden kann."

Nachricht lesen...

28.01.2019 Backbranche

Zahl der Bäckereien weiter rückläufig

Wie die LZ-online berichtet, ist die Zahl der handwerklichen Bäckereibetriebe in Deutschland in den vergangenen zehn Jahren deutlich zurückgegangen. Waren 2008 noch rund 15.337 Bäckereien bei den Handwerkskammern eingetragen, sank deren Zahl bis Ende 2017 auf 12.003 Betriebe – ein Minus von mehr als 20 %.

Nachricht lesen...

27.01.2019 Backbranche

Schanzenbäckerei baut neue Backstube

Die Hamburger Schanzenbäckerei baut eine neue Produktion. 7,5 Mio. EUR investiert der Firmengründer und Inhaber Gürol Gür nach Informationen des Hamburger Abendblatts in das Großprojekt. Gebaut wird seit August 2018, am 31. Januar soll offiziell Richtfest sein. Der Neubau entsteht im Hamburger Stadtteil Wandsbek. Die Bäckerei wird also umziehen.

Nachricht lesen...

25.01.2019 Backbranche

Mestemacher steigerte 2018 Umsatz um 2,8 %

Die Mestemacher-Gruppe schreibt im Geschäftsjahr 2018 mit 162,8 Mio. EUR den höchsten Umsatz in ihrer Unternehmensgeschichte. Das Umsatzplus liegt um 2,8 % über dem Vorjahr. Das Produktangebot gruppiert sich in SB-verpackte vorgeschnittene und pasteurisierte Spezialbrote, TK-Blechkuchen, Knäckebrote und Müslis.

Nachricht lesen...

25.01.2019 Backbranche

Steinmüller übernimmt Oberhessisches Backhaus Horst

Für die Bäckereikette Oberhessisches Backhaus Horst hat Insolvenzverwalter Dr. Michael Lojowsky, Schultze & Braun, einen Investor für sieben Filialen und nahezu alle, rund 60 Mitarbeiter gefunden: Die Bäckerei Steinmüller GmbH mit Sitz in Langgöns übernimmt mit Wirkung zum 1. Februar.

Nachricht lesen...

25.01.2019 Backbranche

Kuchenmeister baut neue Produktionshalle

13.000 qm Grundfläche, 230 m lang – Kuchenmeister baut am Standort Soest eine neue Produktionshalle. Laut Soester Anzeige werden dort zunächst zwei Produktionslinien errichtet. Die neuen Kapazitäten kämen „on top“.

Nachricht lesen...

25.01.2019 Backbranche

Konditorei Fassbender hat einen neuen Besitzer

Ende August vergangenen Jahres war sie insolvent, jetzt hat die Konditorei Fassbender aus Siegburg einen neuen Besitzer. Nach Informationen des General-Anzeigers übernahm Investor Klaus Hilger den Betrieb.

Nachricht lesen...

25.01.2019 Backbranche