News aus aller Welt

UK: Keine Fusion von Sainsbury und Asda

Das britische Kartellamt hat der Supermarktkette Sainsbury die Übernahme der konkurrierenden Walmart-Tochter Asda untersagt. Die Fusion schränke den Wettbewerb ein und würde die Preise im LEH und im Online-Handel steigen lassen, lautet die Begründung der Wettbewerbshüter.

Nachricht lesen...

27.04.2019 Aus aller Welt

Ferrero kauft Keks-Sparte von Kelloggs

Nach Informationen des Manager Magazins wird der italienische Süßwarenhersteller Ferrero für rund 1,2 Mrd. EUR die Kekssparte des US-Lebensmittelkonzerns Kelloggs übernehmen. Neben diversen Keksmarken gehören auch Marken von Eiswaffeln und Früchte-Snacks dazu. Das Geschäft soll dem Bericht nach in der zweiten Jahreshälfte 2019 zum Abschluss kommen. Auch diverse US-Produktionsstätten werde Ferrero von Kelloggs übernehmen.

08.04.2019 Aus aller Welt

USA: Sneaker im Donut-Style

Der US-amerikanische Sportartikelhersteller Saucony hat sich nach Informationen von „Werben&Verkaufen“ mit Dunkin`Donuts zusammengetan und einen Sportschuh im Style des Donutherstellers designet.

Nachricht lesen...

06.04.2019 Aus aller Welt

Schweiz: Bäckermeister zieht Konsequenzen

Das Urteil gegen einen Bäckermeister aus Biel hat in der Schweiz für Diskussionen gesorgt. Wegen Missbrauchs von zwei Lehrtöchtern war der Mann zu einer bedingten Freiheitsstrafe* von 20 Monaten verurteilt worden. Trotz des Schuldspruchs sah die Richterin, wie blick.ch meldet, vom Entzug der Lehrlingsbetreuung ab. Das hatte Empörungen in den sozialen Medien ausgelöst.

Nachricht lesen...

05.04.2019 Aus aller Welt

Schweiz: Panetta ruft Lachs-Sandwich zurück

Der schweizer Sandwichhersteller Panetta SA ruft „Premium Sandwich MSC Rauchlachs“ der Marke Chef Select“ zurück. Betroffen sind 170g Packungen mit den Haltbarkeitsdaten 11.03.2019, 13.03.2019 und 15.03.2019.Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass die Ware mit Listeria monocytogenes kontaminiert sei. Der Verkauf lief über Lidl Schweiz.

22.03.2019 Aus aller Welt

Frankreich: 25 Jahre Bäckerei ARGRU

Die Bäckerei ARGRU im elsässischen Erstein-Krafft/Frankreich feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Das Unternehmen ging aus der im badischen Schutterwald gegründeten Familienbäckerei Armbruster hervor, die sich 1994 mit der eigenständigen Boulangerie ARGRU S.A.S. auch im Elsass ansiedelte.

Nachricht lesen...

22.03.2019 Aus aller Welt

Ukraine: Investitionen bei TK-Backwaren

In der Ukraine ist die Produktion von Brot und Backwaren nach Informationen von GTAI Germany Trade & Invest in den ersten elf Monaten 2018 um 4,8 % gesunken. Im Bereich TK-Backwaren wird investiert.

Nachricht lesen...

22.03.2019 Aus aller Welt

Marie Blachère: Erster Store in den USA

Die französische Boulangerie Marie Blachère eröffnete einen ersten Standort in den USA. Das Geschäft befindet sich in Great Neck auf Long Island. Eine zweite Filiale auf Long Island soll dieses Jahr noch folgen.

Nachricht lesen...

21.03.2019 Aus aller Welt

Backwaren gerne selber gemacht

Eine Umfrage der Coopzeitung unter Schweizern und Schweizerinnen sollte herausfinden, was die Landsleute gerne selber machen und siehe da, Kuchen und Torten stehen bei 78 % hin und wieder auf dem Arbeitsplan. Pizzateige machen 36 % gerne selber und 31 % gaben an, selber gerne Brot zu backen.

Nachricht lesen...

21.03.2019 Aus aller Welt

Greggs Umsatz überspringt Milliardengrenze

1953 Shops betrieb die britische Bäckerei/Foodservicekette auf der Insel im vergangenen Jahr und schaffte damit erstmals die Umsatzmilliarde, wie die Kollegen vom British Baker berichten. Demnach erreichte Greggs 2018 ein Plus von 7,2 %, wobei ein Teil des Wachstums auf die Neueröffnung von 149 Stores geht, der nur 50 Schließungen gegenüberstanden.

Nachricht lesen...

20.03.2019 Aus aller Welt